Büromaschinen


Büromaschinen
Büromaschinen,
 
v. a. elektronisch, auch elektrisch oder mechanisch arbeitende Hilfsmittel zur effektiveren Ausführung bürotechnischer Arbeiten. Der Kommunikation und dem Schriftverkehr dienen u. a. Anrufbeantworter, Wechselsprechanlagen, elektronische Mailsysteme, Videokonferenzsysteme, Bildtelefone, Konferenzschaltungen, weiterhin Diktiergeräte, Schreibmaschinen, Schreib- und Textautomaten, elektronische Textverarbeitungssysteme und Dokumentenverwaltung (Dokumenten-Management-Systeme) sowie Kopiergeräte u. a. reprographische Geräte und Maschinen. Rechen-, Buchungs-, Text- beziehungsweise Bilderfassungsaufgaben werden überwiegend mithilfe von Personalcomputern beziehungsweise Arbeitsplatzstationen erledigt, deren Vernetzung für die Kommunikation von besonderer Bedeutung ist. Die Eingabe der Daten erfolgt über Datenerfassungsgeräte (Terminals), die Ausgabe über Drucker oder Plotter. Daneben existieren besonders im buchhalterischen Bereich auch noch die traditionellen Addier- und Saldiermaschinen mit Speicher- und Rechenwerk. In großen Unternehmen sind Poststraßen eingerichtet; ferner werden Rohrpostanlagen, Akten- und Warentransportsysteme, elektronische Archivierungssysteme, wie magnetooptische Laufwerke, sowie Zähl- und Sortiermaschinen, Aktenvernichtungsgeräte, Klebeautomaten u. a. eingesetzt.

* * *

Bü|ro|ma|schi|nen <Pl.>: Maschinen für Büroarbeit.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Büromaschinen — I. Amtliche Statistik:⇡ Herstellung von Büromaschinen, Datenverarbeitungsgeräten und einrichtungen. II. Kostenrechnung:Kosten für die Wartung, für Reparaturen und ⇡ Abschreibungen bzw. Zahlungen für ⇡ Leasing der B. werden üblicherweise den ⇡… …   Lexikon der Economics

  • Optima (Büromaschinen) — Eines der erhaltenen Werksgebäude im Brühl in Erfurt Das Optima Büromaschinenwerk Erfurt ist ein ehemals bedeutender Betrieb der Metallindustrie in Erfurt. Die Anfänge des Optima Büromaschinenwerk Erfurt Werkes reichen zurück bis ins Jahr 1862,… …   Deutsch Wikipedia

  • Triumph (Büromaschinen) — TA Triumph Adler AG Unternehmensform Aktiengesellschaft ISIN …   Deutsch Wikipedia

  • Herstellung von Büromaschinen, Datenverarbeitungsgeräten und -einrichtungen — Bereich des ⇡ Verarbeitenden Gewerbes; Teil des Unterabschnitts ⇡ Herstellung von Büromaschinen, Datenverarbeitungsgeräten und einrichtungen; Elektrotechnik, Feinmechanik und Optik der ⇡ WZ 2003. Die H.v.B.D.u. e. ist ein wirtschaftlich stark… …   Lexikon der Economics

  • Mercedes (Büromaschinen) — Mercedes Schreibmaschine …   Deutsch Wikipedia

  • Olympia (Büromaschinen) — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Die Olympia Werke AG in Roffhausen bei Wilhelmshaven war ein… …   Deutsch Wikipedia

  • IBM Österreich Internationale Büromaschinen Ges.m.b.H. — f АйБиЭм Эстеррайх Интернацьонале Бюромашинен Гез.м.б.Х. дочернее предприятие концерна АйБиЭм . Выпускает компьютеры и комплектующие к ним, программное обеспечение. Международная лаборатория АйБиЭм в Вене (IBM Labor Wien) разрабатывает… …   Австрия. Лингвострановедческий словарь

  • Herstellung von Büromaschinen, Datenverarbeitungsgeräten und-einrichtungen; Elektrotechnik, Feinmechanik und Optik — Bereich des ⇡ Verarbeitenden Gewerbes; Unterabschnitt der ⇡ WZ 2003. H.v.B.D.u. e.; E., F.u.O. ist ein wirtschaftlich stark konzentrierter Bereich und mit einer Exportquote von 44,7 Prozent (2003) stark exportorientiert …   Lexikon der Economics

  • Anschlag (Taste) — Mechanische Schreibmaschine Lettera 22 der Marke Olivetti von Marcello Nizzoli Eine Schreibmaschine ist ein von Hand oder elektromechanisch angetriebenes Gerät, das dazu dient, über eine Tastatur Text zu schreiben und vorrangig auf Papier… …   Deutsch Wikipedia

  • Kugelkopfschreibmaschine — Mechanische Schreibmaschine Lettera 22 der Marke Olivetti von Marcello Nizzoli Eine Schreibmaschine ist ein von Hand oder elektromechanisch angetriebenes Gerät, das dazu dient, über eine Tastatur Text zu schreiben und vorrangig auf Papier… …   Deutsch Wikipedia